Deutsch

Meisterkurstagebuch 2017: Tag 3 - Ji-Jeong und Joe stellen sich vor

In den kommenden Tagen möchten wir Ihnen die Teilnehmer*innen des diesjährigen Meisterkurs vorstellen.
Den Anfang machen Ji-Jeong Kim aus Südkorea und Zhouyao Zhang aus China, welcher Joe genannt wird.

Ji-Jeong ist ein richtiger Pleystein-Fan! Bereits zum vierten Mal nimmt sie am Meisterkurs teil und freut sich jedes Mal auf die Bewohner Pleysteins und die Stadt an sich. Im Gegensatz zu ihrer Studienstadt Köln, kann Ji-Jeong in Pleystein die Natur genießen und sich "voll auf die Musik konzentrieren". Das konzentrierte Üben nutzt sie vor Allem, um sich auf ihr zweites Masterstudium und bevorstehende Prüfungen vorzubereiten. Nach dem Master Solokontrabasss, fängt sie im Herbst den Master Orchesterspiel (Kontrabass) an der Hochschule für Musik und Tanz Köln an.

Joe hat sein Kontrabass-Studium in Krakau begonnen und ist mittlerweile im 2. Semester an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Nach der Teilnahme am Orchesterprojekt 2016, ist Joe in diesem Jahr das erste Mal beim Meisterkurs dabei. Bisher gefallen ihm vor Allem das Wetter, die landschaftliche Umgebung und die tolle Zeit mit den anderen Teilnehmer*innen.

Dieses Wochenende zeigt sich Pleystein mit dem Multi-Kulti und Bürgerfest von seiner festlichen Seite. Die Teilnehmer*innen werden dafür mit Dirndl und Lederhose ausgestattet. Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein.