Deutsch

Die Pressekonferenz konnte mit der freundlichen Unterstützung von Jenoptik stattfinden

Auf dem Programm der Pressekonferenz standen ein Rückblick auf das 10. Gastspiel des Bayreuther Osterfestival 2018 in Jena und die Vorstellung der CD, welche in Kooperation mit dem BR in der Max-Reger-Halle in Weiden aufgenommen wurde.

Auch gab es einen Ausblick auf das Programm des Orchesterfestivals 2019, den Dirigenten Matthias Formeny und das bevorstehende Gespielt des Bayreuther Osterfestival am 24.4.2019 im Volkshaus Jena.

Das Highlight war die Spendenübergabe von 10.000 €, die durch die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund und Schirmherrin des Projekts 2018 stattfand.

„Mich begeistert dieses ehrgeizige internationale Musikprojekt, das junge Musikerinnen und Musiker fördert und wundervolle Konzerte veranstaltet. Und das alles gleichzeitig noch für einen guten Zweck. Hier trifft Nachwuchsförderung auf interkulturellen Austausch und soziales Engagement. Ich freue mich sehr, dass ich heute 10.000 Euro, an die so wichtigen und unterstützenswerten Jenaer Vereine "Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e. V." und die "Kinderhilfestiftung e. V. Jena" übergeben darf“, sagte Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund und Schirmherrin der Projekts 2018.

Ein großes Dankeschön geht an alle Sponsoren und Unterstützer!