Deutsch

Prof. Dariusz Korcz (Viola)

Soloviola Nationales Polnisches Radio-Symphonieorchester - Hochschule für Musik Katowice

Dariusz Korcz studierte Viola an der Musikakademie Katowice, Polen. Nach seinem Studium erhielt er die Position der 1.Soloviola der Polnischen Kammerphilharmonie und des Isländischen Symphonieorchesters Reykjavik. Zur Zeit ist Herr Korcz 1. Solobratscher des Nationalen Polnischen Radio Symphonie- orchesters sowie Professor für Viola und Kammermusik an der Musikakademie Katowice. Er ist Preisträger des Rakowski Viola Wettbewerbs.
Neben seiner Orchestertätigkeit ist Dariusz Korcz erfolgreich als Kammermusiker und Solist in Europa und den USA tätig und brachte dabei Werke von Shostakovich, Penderecki, Lutoslawski oder Messiaen zur Uraufführung. Prof. Korcz widmet sich darüber hinaus der Nachwuchsförderung und unterrichtet auf Meisterkursen in Deutschland und den USA. Seit 1996 ist er Dozent für Viola der INTERNATIONALEN JUNGEN ORCHESTERAKADEMIE.

Jubiläums Festkonzert im Gewandhaus zu Leipzig

Meldet euch jetzt für das Projekt 2019 an!

Zu unserem 25 jährigen Jubiläum im Jahr 2019 widmen wir uns dem Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde, sowie den Wesendonck-Liedern von Richard Wagner. Außerdem erklingt Anton Bruckners vierte Sinfonie.

Jetzt CD von 2018 bestellen!

Spenden Sie jetzt!

Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals e.V."