Deutsch
Startseite> Osterfestival> Gastspiel in Jena

WILLKOMMEN BEIM GASTSPIEL IN JENA

Seit 1995 veranstaltet die Kultur- und Sozialstiftung Internationale Junge Orchesterakademie (IJOA) alljährlich an Ostern im Rahmen des "Bayreuther Osterfestivals" Konzerte zugunsten krebs- und schwerstkranker Kinder. Seit 2009 gastiert die IJOA mit großem Erfolg in Jena.


Programm 2019

Mittwoch, 24. April 2019, 20 Uhr
Volkshaus Jena, Philharmonie


Symphoniekonzert

Richard Wagner (1813-1883)
Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde

Richard Wagner (1813-1883)
Wesendonck-Lieder

Anton Bruckner (1824-1896)
Symphonie Nr. 4



Dirigent: Matthias Foremny
Großes Symphonieorchester der IJOA

Musik auf hohem Niveau, von jungen Musikern aus der ganzen Welt und für einen guten Zweck. Wir freuen uns, dass auch 2019 in Kooperation und mit Unterstützung von BR Klassik eine CD aufgenommen und produziert werden kann.

Jubiläums Festkonzert im Gewandhaus zu Leipzig

Meldet euch jetzt für das Projekt 2019 an!

Zu unserem 25 jährigen Jubiläum im Jahr 2019 widmen wir uns dem Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde, sowie den Wesendonck-Liedern von Richard Wagner. Außerdem erklingt Anton Bruckners vierte Sinfonie.

Jetzt CD von 2018 bestellen!

Spenden Sie jetzt!

Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals e.V."