Deutsch

Jan Golebiowski (Horn)

Solohornist im Philharmonischen Orchester Dortmund

Jan Golebiowski, 1980 in Warschau geboren, erhielt eine Ausbildung in Horn bei Prof. K. Specjał, bei Prof. Bruno Schneider sowie Prof. Christian Lampert.

Die Teilnahme an Meisterkursen ergänzen seine Ausbildung genauso wie seine Orchestererfahrung u.a. in der Sinfonia Varsovia, im Philharmonischen Orchester Freiburg und der Bayrischen Staatsoper München. Seit 2007 ist er Solohornist im Philharmonischen Orchester Dortmund und gibt selbst Meisterkurse. Jan Golebiowski ist nun zum dritten Mal Dozent der IJOA.

Jubiläums Festkonzert im Gewandhaus zu Leipzig

Meldet euch jetzt für das Projekt 2019 an!

Zu unserem 25 jährigen Jubiläum im Jahr 2019 widmen wir uns dem Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde, sowie den Wesendonck-Liedern von Richard Wagner. Außerdem erklingt Anton Bruckners vierte Sinfonie.

Jetzt CD von 2018 bestellen!

Spenden Sie jetzt!

Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals e.V."