Deutsch

Jazz-Night

Samstag, 22. April 2017, 20 Uhr

AUDI Sport Zentrum, Motor-Nützel Bayreuth

Marc Perrenoud Trio

Marc Perrenoud hat eine unglaubliche Fantasie in seinen Melodien, eine zerstörerische Kraft, eine greifbare lyrische Intensität sowie originelle, wundervolle Kompositionen. Durch diese Eigenschaften heimste er in seiner Heimat schon zahlreiche Preise ein. So bekam er bereits 2003 den „Montreux Jazz Chrysler Award“, 2005 das Stipendium der „Fondation Friedl Wald Stiftung“ in Zürich, 2006 den Preis für den „besten Solisten“ beim Internationalen Jazz Festival in Bern und 2007 das „Patino Stipendium“ der Pariser Stiftung „Cité Internationale des Arts“. Perrenouds Musik verbindet das Beste des heutigen Jazz aus der ganzen Welt!
Der Pianist überzeugt auch Skeptiker, die die Tradition des Pianotrios längst tot geglaubt hatten. Die melodischen Kaskaden haben eine schöpferische Ausdrucksfülle, die sich zu rhythmisch knackigen Sequenzen entwickeln. Gleichzeitig scheint eine stille Energie das Trio anzutreiben. Wie gut die drei Musiker sich kennen und respektieren, wird dann gerade auch live spür- und erlebbar. Indem sie einander Freiräume lassen und sich gegenseitig herausfordern, entsteht eine fulminante, musikalische Dynamik, die sich immer wieder aufs Neue entzündet und die Zuhörer in den Bann dieser außergewöhnlichen Musik zieht

KONZERTÜBERTRAGUNG:


Mittwoch, 12. Juni 2019, 20.05 Uhr
Konzertabend auf BR-Klassik

Jetzt CD von 2019 vorbestellen!

Ensembles gesucht!

Wir suchen Ensembles für das 26. Osterfestival.
Wer Interesse hat eines der Konzerte mit seinem Ensemble zu gestalten kann seine Bewerbung am schubert@osterfestival.de schicken.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Spenden Sie jetzt!

Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals e.V."