Deutsch

Salonkonzert

eine musikalische Zeitreise mit Blech durch die Jahrhunderte

Dienstag, 22. März 2016, 20:00
Festsaal des Haus Regina, Pleystein

Schon traditionell gehört auch 2016 das Salonkonzert im Hotel Haus Regina in Pleystein
zum Osterfestival Nördliche Oberpfalz. War das Bläserensemble BRASSextrem im Eröffnungskonzert noch von seiner klassischen Seite zu hören, wird Sie das Ensemble am 22.03. / 20.00 Uhr mitnehmen auf eine unterhaltsame, musikalische Zeitreise durch die Jahrhunderte. Lassen Sie sich von der „niveauvollen, blechernen“ Vielfalt überraschen, denn egal ob Klassik oder Pop, Originalkomposition oder Bearbeitung, die 5 Ostallgäuer fühlen sich in jeder Stil- und Musikrichtung zu Hause und geben ihrem Programm durch Eigenarrangements und -kompositionen eine besondere Note.

BRASSextrem

Das Blechbläserquintett "BRASSextrem" setzt sich aus den Brüdern Georg (Trompete) und Jakob (Tuba) Hiemer, Sebastian (Posaune) und Christopher (Horn) Neuhauser und Martin Ehlich (Trompete) zusammen. Seit August 2010 musizieren die 5 miteinander und sind ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Egal ob Klassik oder Pop, Originalkomposition oder Bearbeitung, die 5 Ostallgäuer fühlen sich in jeder Stil- und Musikrichtung zu Hause und geben ihrem Programm durch Eigenarrangements und -kompositionen eine besondere Note.

KONZERTÜBERTRAGUNG:


Mittwoch, 12. Juni 2019, 20.05 Uhr
Konzertabend auf BR-Klassik

Jetzt CD von 2019 vorbestellen!

Ensembles gesucht!

Wir suchen Ensembles für das 26. Osterfestival.
Wer Interesse hat eines der Konzerte mit seinem Ensemble zu gestalten kann seine Bewerbung am schubert@osterfestival.de schicken.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Spenden Sie jetzt!

Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals e.V."