Spendenübergabe in Jena 2017

Am Donnerstag, den 23.11. konnten wir erneut 10.000,- für den guten Zweck spenden. Ein großes Dankeschön geht selbstverständlich auch in diesem Jahr an unsere Sponsoren und Unterstützer. Ohne die Unterstützung der NETZSCH Gruppe, der Volksbank eG Gera – Jena – Rudolstadt und der Carl Zeiss AG sowie der Stadt Selb, der Friedrich-Schiller-Universität Jena, dem Autohaus Fischer, dem Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz und den beiden Rotary Clubs Jena und Jena Ernst Abbe wäre das Gastspiel in Jena nicht möglich.

Brass-Akademie in 2022

Die Internationale Junge Orchesterakademie ist zurück! Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause wird die IJOA 2022 ein abwechslungsreiches Konzertprogramm mit dem Eröffnungskonzert am Karfreitag (15.04.) in der Stadtkirche, zwei Klavier-Matinéen bei Steingraeber & Söhne (16.4., 23.4.) und dem Festival Brass mit dem Austrian Brass Consort im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth (1.5.) spielen.  Von der Tuba bis zur Piccolotrompete ist das Austrian Brass Consort in der Lage, die gesamte Bandbreite der Blechbläserischen Klangpalette auszuschöpfen. Der Höhepunkt wird ein Konzert im Marktgräflichen Opernhaus sein… Brass-Akademie in 2022 weiterlesen

25 Jahre Internationale Junge Orchesterakademie in 2019

Zu unserem 25 jährigen Jubiläum im Jahr 2019 widmen wir uns dem Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde, sowie den Wesendonck-Liedern von Richard Wagner. Außerdem erklingt Anton Bruckners vierte Sinfonie. Programm Richard Wagner (1813-1883) Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde Richard Wagner (1813-1883) Wesendonck-Lieder Anton Bruckner (1824-1896) Symphonie Nr. 4 Dirigent Matthias Foremny Termin 12 – 25. April 2019 Konzerte 19. April 2019, 17 Uhr: Öffentliche Generalprobe, Max-Reger-Halle Weiden 21. April 2019, 19.30 Uhr: Sinfoniekonzert, Gewandhaus zu Leipzig 22. April 2019,… 25 Jahre Internationale Junge Orchesterakademie in 2019 weiterlesen

Internationale Junge Orchesterakademie 2018

Für dieses Orchesterprojekt widmen wir uns Anton Bruckners fünfter Sinfonie. Seit langer Zeit werden wir 2018 zusätzlich zu den vier bisherigen Konzertorten ebenfalls wieder in Leipzig auftreten. Außerdem konnten wir Matthias Foremny erneut als Dirigenten des großen Symphonieorchesters gewinnen. Programm Anton Bruckner (1824-1896) Symphonie Nr. 5 Dirigent Matthias Foremny Termin 23. März – 06. April 2018 Konzerte 30. März 2018 Weiden, Max-Reger-Halle, 17 Uhr (Generalprobe / dress rehearsal) 1. April 2018 Bayreuth, Ordenskirche, 20 Uhr 2. April 2018 Weiden, Max-Reger-Halle, 17… Internationale Junge Orchesterakademie 2018 weiterlesen

Internationale Junge Orchesterakademie 2017

Für dieses Orchesterprojekt widmen wir uns Liedern aus „Des Knaben Wunderhorn“ von Gustav Mahler. Außerdem erklingt Wagners Ouvertüre zu „Der Fliegende Holländer“, sowie Brahms erste Sinfonie. Programm Richard Wagner (1813-1883) Ouvertüre zur Oper „Der Fliegende Holländer“ Gustav Mahler (1860-1911) Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ Johannes Brahms (1833-1897) Symphonie Nr. 1 Dirigent Dorian Keilhack Termin 07. – 20. April 2017 Konzerte 14. April, Max-Reger-Halle Weiden (Generalprobe / dress rehearsal) 16. April, Ordenskirche St. Georgen Bayreuth 17. April, Max-Reger-Halle Weiden 18. April, Philharmonie Jena 19.… Internationale Junge Orchesterakademie 2017 weiterlesen

Internationale Junge Orchesterakademie 2016

Bei unserem Projekt 2016 werden wir uns in besonderer Weise dem Werk und Schaffen Max Regers widmen, da 2016 das 100. Todesjahr des Komponisten ist. Mit den Konzerten der IJOA zeichnen wir gewissermaßen ein Stück Lebensweg des Komponisten nach, von seiner Geburtsstadt Weiden bis hin zu seiner letzten Wirkungsstätte in Jena. Programm Max Reger (1873-1916) Ballett-Suite op. 130 (1-6) Franz Schubert (1797-1828) Lieder für Gesang und Klavier, arrangiert für Orchester von Max Reger Gretchen am Spinnrade D 118 Im Abendrot D… Internationale Junge Orchesterakademie 2016 weiterlesen

Internationale Junge Orchesterakademie 2015

Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum: Es geht weiter mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie. Deswegen stellen wir wieder ein Symphonieorchester zusammen, um den Startschuss für die nächsten 20 Jahre zu geben. Programm Ludwig van Beethoven: 1. Symphonie C-Dur, op. 21 Anton Bruckner: 6. Symphonie A-Dur, WAB 106 Dirigent Simon Gaudenz Termin 27. März – 9. April 2015 Konzerte 3. April, Max-Reger-Halle Weiden (Generalprobe / dress rehearsal) 5. April, Ordenskirche St. Georgen Bayreuth 6. April, Max-Reger-Halle Weiden 7. April, Rosenthal-Theater… Internationale Junge Orchesterakademie 2015 weiterlesen

20 Jahre Internationale Junge Orchesterakademie – Jubiläumsjahr 2014

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der IJOA wird 2014 ein großes Symphonieorchester zusammengestellt, um dieses besondere Jahr gebührend zu feiern. Programm 9. Sinfonie von Anton Bruckner 8. Sinfonie (Die Unvollendete) von Franz Schubert Termin 11. – 24. April 2014 Konzerte 18. April, Max-Reger-Halle Weiden (Generalprobe) 20. April, Ordenskirche St. Georgen Bayreuth 21. April, Max-Reger-Halle Weiden 22. April, Rosenthal-Theater Selb 23. April, Philharmonie Jena

Wagner & Friends

Anlässlich des Wagner-Jahres 2013 wird die IJOA wieder ein großes Symphonieorchester zusammenstellen. Programm Richard Wagner: Auszüge aus Parsifal und Anton Bruckner: Symphonie Nr. 3 Termin 22. März – 5. April 2013 Konzerte 31. März, Ordenskirche St. Georgen Bayreuth 1. April, Max-Reger-Halle Weiden 2. April, Rosenthal-Theater Selb 3. April, Philharmonie Jena